bang

bang – bang, he shot me down, bang bang, I hit the ground, bang bang that awful sound, bang bang, my baby shot me down. Was muss man spüren im Angesicht der Waffe, die der Liebste auf einen richtet? Angst? Entsetzen? Furcht? Ist einem bang ums Herz? Ha! Eher war doch wohl der Mutter von Nancy bang, als sie sah, mit was für einem Typen sich ihre Tochter eingelassen hatte. Bestimmt rieb sie sich sorgenvoll die Hände und dachte: Wenn das man bloß gut geht mit den Jung‘. Isses dann ja auch nicht.
Hierzu auch schön: Rainald Grebe: Bengt bangt

VN:F [1.9.22_1171]
Gib dem Wort Sterne:
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
bang, 4.5 out of 5 based on 2 ratings